Home > Veranstaltung > „Die Freiheit beginnt beim Ich. Eine Liebeserklärung an den Liberalismus“
17 März, 2023
19:00
Dresden,


    Anmeldung zur Veranstaltung

    Hier können Sie sich verbindlich zu dieser Veranstaltung anmelden.
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Unsere Teilnahmebedingungen finden Sie hier


    Ihr Name*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Telefonnummer (Für Rückfragen)

    Straße und Hausnummer

    Postleitzahl

    Ort

    Anzahl Personen*

    Ihre Nachricht


    Anna Schneiders Buch ist eine Einladung zur Feier des Individuums, eine Ode an die Freiheit des mündigen Subjekts, an das »Ich« im »Wir«. Denn ohne Ich, so Schneider, gibt es keine Freiheit, und ohne Freiheit kein Ich.

    Wir laden Sie herzlich zu einer Lesung mit der wunderbaren Anna Schneider (Chefreporterin „WELT“) ein.

    Weitere Details zum Veranstaltungsort werden rechtzeitig bekannt gegeben.

    Hier können Sie sich verbindlich für die Veranstaltung anmelden