Home > Veranstaltung > KLASSE DIGITAL
22 Juni, 2020
18:00
Digital per Zoom

Anmeldung zur Veranstaltung

Hier können Sie sich verbindlich zu dieser Veranstaltung anmelden.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Unsere Teilnahmebedingungen finden Sie hier


Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer (Für Rückfragen)

Straße und Hausnummer

Postleitzahl

Ort

Anzahl Personen*

Ihre Nachricht


ZEIT- UND ZUKUNFTSORIENTIERT MIT DIGITALEN WERKZEUGEN LEHREN UND LERNEN

Die verschlossenen Schultüren der letzten Monate haben die Mängel bei der digitalen Bildung in Deutschland schonungslos offengelegt. Ein Grund dafür sind die fehlenden technischen Zugangsvoraussetzungen zu Soft- und Hardware für Lehrkräfte, wie Dienstlaptops und
digitale Lehrprogramme. Noch immer entscheiden zu oft Affinität zur digitalen Welt und Risikobereitschaft der Pädagogen über die Anwendung zukunftsorientierter Lehr- und Lernwerkzeuge. Bei Schülern wiederum scheint sich das alte Dilemma beim Zugang zu Bildung zu zeigen: Entscheidet die Herkunft? Haben Kinder aus bildungsfernem Milieu deutlich schlechtere Voraussetzungen zur digitalen Bildung? Es gilt, die Krise als Chance zu begreifen. Wie muss die digitale Bildungswelt für Pädagogen und Schüler aussehen? Wo sind die Grenzen
digitaler Bildung?
Über diese und viele weitere Fragen diskutieren wir mit unseren Gästen

Weitere Informationen finden Sie hier. Diskutieren Sie mit uns und stellen Sie ihre Fragen im Chat!

Diese Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung mit der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit und der SIS Saxony International School Carl Hahn 

Hier können Sie sich verbindlich für die Veranstaltung anmelden