Home > Veranstaltung > Christian Lindner: Wie geht es weiter mit den Staatsschulden?
08 Februar, 2024
15:00
Kupfersaal Leipzig, Kupfergasse 2, 04109 Leipzig

Browse map



    Anmeldung zur Veranstaltung

    Hier können Sie sich verbindlich zu dieser Veranstaltung anmelden.
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Unsere Teilnahmebedingungen finden Sie hier




    Ihr Name*


    Ihre E-Mail-Adresse*


    Ihre Telefonnummer (Für Rückfragen)


    Straße und Hausnummer


    Postleitzahl


    Ort


    Anzahl Personen*


    Ihre Nachricht







    Für die Liberalen sind eine solide Finanzpolitik mit verantwortungsvollem Interessenausgleich zwischen Steuerzahlenden und Steuergeldempfängern ein zentrales Element in diesem Politikfeld. Es herrscht die überwiegende Meinung innerhalb der Liberalen Familie,
    dass es kein Einnahmedefizit des Staates gibt, vielmehr ein massives Ausgabenverteilungsproblem. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes zur Einhaltung der Schuldenbremse gab allen an der Haushaltsaufstellung Beteiligten in Bund und Ländern noch einmal zur Aufgabe, als Staat mit dem Geld auszukommen, das man einnimmt. Die letzten Jahrzehnte der Politikgestaltung waren dadurch geprägt, notwendige gesellschaftliche Anpassungen zu vermeiden und mögliche aufkommende Verteilungskämpfe mit einem mehr an Mitteln in die Zukunft zu verschieben. Dieser Vorgehensweise wurde durch das Urteil ein jähes Ende gesetzt. In unserer Veranstaltung diskutieren wir die Frage, wie man den Auftrag an eine solide Haushaltspolitik mit den liberalen Ansprüchen einer steuergerechten Verteilung mit der Realität vereinbaren kann, ohne dass es zu Abgehängten und Verlierern in der Breite der Gesellschaft kommt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

    PROGRAMM
    14:15 Uhr
    Einlass

    15 Uhr
    Herzlich Willkommen
    Wie geht es weiter mit den Staatsschulden?
    Liberale Finanzpolitik zwischen Auftrag,
    Anspruch und Realität

    Prof. Dr. Gunther Schnabl
    Leiter des Instituts für Wirtschaftspolitik
    an der Universität Leipzig

    im Gespräch mit

    Christian Lindner
    Bundesminister der Finanzen,
    Bundesvorsitzender der Freien Demokraten

    Ihre Frage aus dem Publikum

    16:30 Uhr
    Ende der Veranstaltung

    Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, dem Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität Leipzig und der Liberalen Hochschulgruppe Leipzig.

    Weitere Information erhalten Sie in der Einladung.

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

    Hier können Sie sich verbindlich für die Veranstaltung anmelden